Rückruf

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus

Bitte addieren Sie 9 und 3.

Sie haben Fragen oder benötigen Beratung?

Zögern Sie nicht und rufen Sie uns an:

+49 (0) 7133 /95 79 59 - 0

Kontakt
Frau vor Ihrem Workplace Remote Thin Client Laptop

Workplace Remote
Überall arbeiten als wäre man im Büro!

Workplace Remote – das VPN, das keines ist

Die Anforderungen an einen modernen Arbeitsplatz sind eigentlich recht simpel. Der digitale Arbeitsplatz darf nicht mehr an eine Lokalität gebunden sein und muss dennoch den Zugriff auf Daten, Dokumente und Anwendungen so gewährleisten, als wäre man im Büro.

Um dies zu ermöglichen werden VPN - Lösungen eingesetzt, die jedoch den Nachteil haben, dass sie umständlich auf jedem Gerät installiert und gewartet werden müssen. Pintexx geht mit Workplace Remote neue Wege. Workplace Remote wird von Kunden gerne als "Web-VPN" bezeichnet, denn alles, was für einen Zugang zu der gewohnten Arbeitsumgebung benötigt wird, ist ein Browser. Remote ist also ein Remote Desktop Client oder auch ein HTML5 Web Client.

Für kleinere Unternehmen ohne Virtualisierungs-Plattform bieten wir Workplace Remote als Hardware Lösung „pinBox“ an.

Top Highlight: Windows-Anwendungen bereitstellen OHNE Terminal Server

Durch die Implementierung eines eigenen Terminal Servers können Windows-Programme als einzelne Sitzung mit Web Zugriff gestartet werden.
Jedem benutzer wird automatisch eine eigene Sitzung zugeteilt.

Windows- und Anwendungsbereitstellung mit Remote

Mit Workplace Remote ist der Zugriff auf einen Microsoft WindowsTM Arbeitsplatz denkbar einfach. Dies kann mittels Direktzugriff auf den Büro-PC, auf einen Terminal-Server oder auf eine VDI-Umgebung umgesetzt werden. Anwendungen können gleichermassen bereitgestellt werden.

Workplace Remote als VPN - Alternative von Experten ausgezeichnet

BISG Auszeichnung mit 5 Sternen

Workplace Remote bietet die optimale Unterstützung für die Integration in ein Active Directory oder die Anbindung an RADIUS-Systeme. Dadurch müssen im Standard-Fall keine Benutzer in "Remote" angelegt werden. Die Konfiguration des Systems wird dadurch enorm vereinfacht.

Auszeichnung mit 5 Sternen

Der Bundesverband der IT-Sachverständigen hat "Remote" (ehemals pinApps, Name wurde geändert) detailliert untersucht und ein Gütesiegel mit 5 Sternen verliehen.

„Mit seinen vielen nützlichen Funktionen, der flexiblen und schnellen Integration und, nicht zuletzt, durch die einfache Handhabung konnte "Remote" in unserem Test überzeugen.“

Sie haben Fragen oder benötigen Beratung?

Dann rufen Sie uns an, wir helfen gerne weiter?

Tel: 07133 /95 79 59 - 0

Workplace Remote - Highlight Funktionen in der Übersicht

Icon Häkchen

Keine Client-Installation

Auf dem Client ist keine Installation erforderlich, keine Plug-Ins, kein Flash, kein ActiveX, keine Applets.

Icon Häkchen

Cross Browser

Es werden alle HTML5 kompatiblen Browser wie Firefox, Chrome, Edge, Safari und die mobilen Versionen auf iPad, Android etc. unterstützt.

Icon Häkchen

Cross Plattform

Es werden alle Plattformen unterstützt, die einen HTML5 kompatiblen Browser bereitstellen können wie Windows, Linux, Mac, iPad, Android etc.

Icon Häkchen

Schneller Zugriff

Der Zugriff erfolgt ohne Verzögerung, meist schneller als native RDP Clients.

Icon Häkchen

Leichte Nutzung und Konfiguration

"Remote" kann innerhalb von Minuten Zugriffe auf Desktops und Anwendungen bereitstellen.

Icon Häkchen

Sicherer Zugriff

Der Zugriff erfolgt über SSL-Verschlüsselung mit wählbarer TLS-Level und Cipher Konfiguration. Es können sowohl eigene als auch Let's Encrypt-Zertifikate verwendet werden.

Icon Häkchen

2-Faktor-Authentifizierung

Die integrierte 2-Faktor-Authentifizierung über SMS, E-Mail, RADIUS oder den Google Authenticator stellt eine weitere Sicherheitsebene bereit.

Icon Häkchen

Datei-Upload / Download

"Remote" unterstützt den Datei-Upload und Download vom / zum lokalen Rechner.

Icon Häkchen

Clipboard Unterstützung

Texte, Bilder und HTML-Formate können zwischen dem lokalen PC und dem entfernten System übertragen werden.

Icon Häkchen

Lokales Drucken

Der Ausdruck erfolgt über eine PDF-Datei auf dem lokal angeschlossenen Drucker.

Icon Häkchen

AD Integration

Active Directory Benutzer können direkt in Remote für die Authentifizierung verwendet werden. Somit entfällt das Anlegen von Remote-Benutzern.

Icon Häkchen

RemoteApp

Das RemoteApp-Feature der RDS-Dienste wird direkt unterstützt.

Icon Häkchen

Mobile Geräte

Für mobile Geräte stehen eine spezielle Windows-Tastatur und verschiedene Touch- Modi zur Verfügung.

Icon Häkchen

Fern-Wartung

Ein anderer Benutzer kann sich mit einer bestehenden Sitzung verbinden und die Kontrolle übernehmen.

Icon Häkchen

Sound Unterstützung

Die Tonausgabe kann auf dem lokalen oder auf dem entfernten PC wiedergegeben werden.

Icon Häkchen

Skalierbarkeit

Remote unterstützt eine 2-Ebenen-Skalierbarkeit, Cluster und Multi-Cluster für viele parallele Sitzungen und tausende von Benutzern.

Icon Häkchen

Lastverteilung

Die eingebaute Lastverteilung bei mehreren Gateways sorgt für gleichmäßige Auslastung zwischen den einzelnen Servern.

Icon Häkchen

Fail Over

Werden mehrere Gateway-Server verwen- det, wird der Ausfall eines Servers automa- tisch kompensiert.

Icon Häkchen

Zugriff auf virtuelle Desktops in VDI-Umgebungen

Remote unterstützt alle VDI-Plattformen wie Microsoft Hyper-V, VMWare, Cirtix, Oracle VM etc., welche das RDP-Protokoll unterstützen.

Icon Häkchen

Dual Monitor

Remote unterstützt das Arbeiten mit 2 Monitoren.

Icon Häkchen

USB-Weiterleitung

Am USB-Port angeschlossene Geräte können in die Remote Sitzung übernommen werden.

Icon Häkchen

Smartcard

Remote unterstützt die Weiterleitung von Smartcards in die Remote-Sitzung. Dadurch ist z.B. auch der Zugriff auf Datev-ASP über mIdentity möglich.

Icon Häkchen

Kamera

Auch eine angeschlossene Kamera kann in die Remote-Sitzung übertragen werden.

Icon Häkchen

Wake On LAN

Remote unterstützt das Aufwecken eines PC's sowohl im gleichen Netz als auch über einen separaten Dienst in fremden Netzen.

Icon Häkchen

Shadowing

Mit dem Shadowing Feature kann über Remote direkt auf eine PC zugegriffen werden und sowohl der Benutzer als auch der Supporter können den Desktop sehen und übernehmen.

Icon Häkchen

Pooling

PC's können zu einem Pool zusammengefasst werden. Bei einem Zugriff wird dem Zugreifenden ein freier PC zugeteilt.

Icon Häkchen

Eigener Port für Administration

Wird ein eigener Port für die Administration eingerichtet, so kann der Admin-Bereich nur noch über das lokale Netzwerk erreicht werden.

Infos und Hinweise für Administratoren und Entwickler

Icon News

Voraussetzungen

Remote wird als Virtuelle Maschine für VMWare und HyperV geliefert. Die VM-Anforderungen hängen von der Anzahl der benötigten parallelen Verbindungen ab.

Icon News

Lizenzierung

Die Remote-Lizenzierung bietet sowohl ein Kauf- als auch ein Mietmodell an.

Icon News

Für Entwickler

Ein umfangreiches SDK steht für Software-Entwickler zur Verfügung. Dieses erlaubt die leichte Einbindung von Remote Desktops oder Anwendungenin eigene Systeme..

Icon News

Support

Pintexx und seine Partner unterstützen gerne bei der Installation und Konfiguration.